Donnerstag, 3. September 2015

Wir geben nicht den Löffel ab....

... wir reichen ihn weiter! 


Seit dem 3. September 2015 ist das Refugio 10 Jahre alt! Zu diesem Anlaß verschenken wir Kochlöffel. Für manche von Ihnen scheint dies nur ein einfacher Kochlöffel zu sein. Für einige ist dies weitaus mehr! Es liegt immer in dem Auge des Betrachters was wir sehen – oder sehen wollen. Vor  über einem Jahrzehnt hatten wir eine Vision  - und sind belächelt worden. Nun sind wir seit 10 Jahren erfolgreich in der kleinen Gasse tätig! Und dafür möchten wir Ihnen Danke sagen! In den vergangenen Jahren haben wir viel gearbeitet, viel gelacht und geweint! Wir haben gemeinsam Hochzeiten und bestandene Abiture gefeiert, uns gefreut über viele Kinder die geboren wurden, waren bestürzt, über den Tod von einigen lieben Gästen! Wir haben bestimmt mehrere 1000 Liter Tomatensuppe gekocht, 10000de von Weinflaschen geöffnet, haben uns so manches Mal geärgert, aber uns immer mehr gefreut! Wir konnten Gäste aus der ganzen Region begrüßen, ja sogar aus dem Ausland ist man angereist um an unseren Dinnern teilzunehmen! Prominente haben uns besucht, Zeitungen über uns geschrieben, aber das Schönste, das Allerschönste sind Sie! Sie, die jeden Tag zu uns kommen! 


  Und als Dankeschön für alle Unterhaltungen, für gemeinsames Lachen und dafür, dass Sie da sind, möchten wir Ihnen mit diesem Löffel ein kleines Geschenk machen! Ob dieses „Ding“ ein nützliches Utensil in Ihrem Leben wird, ob es bis zu Ihrem Lebensende in ihrer Küchenschublade versinkt oder ob es sie einfach nur daran erinnert, dass man fast alles schaffen kann, wenn man es nur richtig will, dass wissen wir nicht. Das liegt – wie gesagt - im Auge des Betrachters! Für einige von Ihnen ist dies ein einfacher Kochlöffel, für andere ist dies viel mehr….

…ein Rückenkratzer, die liebste Erinnerung des Enkels, wenn die Omi den Milchreis damit rührt,  ein Riesenstreichholz wenn das Licht ausgeht, ein Schlagstock für den Kochtopf, wenn man lautstark die Lieblingsmannschaft anfeuert, eine Schiene bei einem Armbruch im Urwald, eine Alternative für den Hund, wenn dieser an die Echtholzmöbel geht, ein  Stöpsel wenn im Eimer ein Loch ist, eine Stütze für Gartenkräuter, ein Staffelstab, ein Schaschlikspieß bei Riesenhunger, ein Löffel zum Eierlaufen-Wettspiel...
 Ach ja – wenn Sie eine Verwendung Ihres Löffels gefunden haben, posten Sie doch ihre Idee oder besser noch ein Foto davon auf unserer facebook-Seite (Refugio Unna). Unter allen – bis zum 31.10.15 - geposteten Bildern und/ oder Ideen verlosen wir viele tolle Preise wie Romantikdinner, Schlemmerfrühstücke, Flaschen von unserem Rosa Prosecco u.v.m.
Mit einem herzlichen Dankeschön für alles!
Katja Vogt, Christian Plischke und das ganze Refugio-Team

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen