Mittwoch, 28. Oktober 2015

Torverhaller Markthallen, Kopenhagen

Die Torvehaller Markthallen ganz nah beim Zentrum von Kopenhagen sind ein "Must" für jeden Essverliebten!!!! Selten habe ich so eine Auswahl, so eine Qualität und so eine Harmonie gesehen/ erlebt, wie auf diesem Markt! Ein Pflichtbesuch beim Kopenhagen-Tripp! Und Tipp: geht vorher nicht essen und plant es auch nachher nicht ein! Zuviele Versuchungen warten hier auf Euch...hier geht es weiter

Im Stadtteil Norrebo - gerade 100 Meter vom S-Bahnhof und der Metro "Noerreport" entfernt liegt seit 2011 dieser größte aller Märkte in Kopenhagen. In zwei großen Hallen, die durch einen geschmackvollen großen Innehof mit zahlreichen weiteren Marktständen und Essenstationen verbunden sind, haben sich mehr als 80 Händler und Produzenten eingemietet und bieten neben bestem Fleisch, frischem Fisch, duftenden Backwaren, außergewöhnlichen Gemüsesorten, besonderen Gewürzen, Kaffee, Tee - einfach alles, was das Schlemmerherz begehrt! Hier darf nur der seine Waren anbieten, der besondere Qualität abliefert, zudem sind die meisten der Händler bio-zertifiziert. Wer im Hotel übernachtet und sich keine frischen Zutaten für ein köstliches Mahl mitnehmen kann, kommt bei den unzähligen Food-Marketern voll auf seine Kosten! An jeder Ecke warten köstliche Smörebröds, wärmende Eintöpfe, ausgezeichnete Fleischburger, feine Fischhäppchen auf das Verzehren! Dazu ein Gläschen Champagner, ein Schluck Rosé oder der Weisswein, der im Noma serviert wird? Kein Problem! Zum Abschluß ein feiner Digestif, ein guter Espresso? Bei den Torverhaller Markthallen bleibt kein Schlemmerwunsch unerfüllt! Ein Besuch ist dringend empfehlenswert! - Im übrigen waren wir von den für Kopenhagen vergleichsweise erschwinglichen Getränkepreisen erstaunt! Da macht ein Besuch und Verzehr noch einmal mehr Spaß.... 











 Unser Tipp: 
Essen bei Hija de Sanchez, ein Food-Stand zwischen den Hallen, ganz hinten links. Die sympathische Hija war 5 Jahre in der Patisserie im Noma. Nun hat sich auf 100% mexikanische Tacos spezialisiert - wohl die besten Tacos die wir bislang verkostet haben!








 

 

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 10 bis 19 Uhr; Freitag 10 bis 20 Uhr; Samstag 10 bis 18 Uhr; Sonntag 10 bis 17 Uhr; Kaffee und Brot gibt’s es Montag bis Freitag bereits ab 7 Uhr, Samstag und Sonntag ab 8 Uhr früh 
Adresse: TorvehallerneKBH, Frederiksborggade 21, 1360 Kopenhagen 


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen