Dienstag, 12. Januar 2016

Enchilada-Auflauf

Das Lieblingsessen 2015 unserer Tochter- am 30.12.15 "erfunden" ;-) 

Auch nach intensivem Nachdenken, kann ich mit Stolz behaupten, im Jahr 2015 genau 12 Dosen aufgemacht habe!  Das wären 9 Dosen Thunfisch in eigenem Aufguss, 1 Dose Mais zu dem weihnachtlichem Raclette und jeweils 1 Dose Mais und Kidney Bohnen für den folgenden  Enchillada-Auflauf! Und wie es aussieht, werde ich den in Zukunft öfters machen! Er schmeckte nicht nur Evi - sondern auch uns -und ich weiß nicht mal, wann ich freiwillig Dosen-Kidney-Bohnen und Dosen-Mais zu mir genommen habe! Aber probiert es selbst! 
Zu allem ist es noch schnell, einfach und halbwegs gesund ;-)....hier geht es weiter....



Ihr benötigt: 
1 Paket Tortilla-Wraps (8 St.), 1 Dose Mais, 1 Dose Kidney-Bohnen, Möhren: ca. 4-5 Stück, klein geraspelt, 1 rote Paprika, klein gewürfelt, 3-4 Schalotten, klein gewürfelt, 2-3- Knobi-Zehen zerschnitten, körniger Frischkäse, ca. 200 gr. junger Gouda, Salz, Baharat, Olivenöl, 1 Paket passierte Tomaten
So geht es: 
Zwiebeln und Gemüse nach Garzeit in eine mit Olivenöl erwärmte Pfanne andünsten. Die passierten Tomaten dazugeben und mit 1 gestichenen TL Baharat  4 großzügigen Prisen Salz und 2 Prisen braunen Zucker würzen. Alles langsam 10 Minuten köcheln lassen.Umrühren und noch einmal mit den Gewürzen pikant abschmecken.

 

Die Wraps auf der Arbeitsplatte ausbreiten, den gekörnten Frischkäse und anschießend den gehobelten Gouda in der Mitte drüber geben. 

  
Auf die Frischkäse-Gouda-Füllung mit der Schöpfkelle die hergestellte Füllung geben. Den Wrap links und rechts einklappen und in eine geölte Auflaufform setzen. Die fertig gerollten Wraps noch einmal mit ein wenig Sauce und geriebenem Käse bestreuen:

Eventuell übrig gebliebene Sauce könnt ihr verwahren um sie beim servieren nochmals erwärmt an die überbackenen Wraps geben. Falls tatsächich noch etwas übrig bleibt: die Wraps am nächsten Tag einfach noch mal in der Pfanne aufgebraten!
Es ist köstlich!







0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen