Dienstag, 7. März 2017

Food-Special Messe in der Jahrhunderthalle 02/ 17

Rodeo-Roastbeef mit Sonnenblumen und Tompinamburgemüse by Heiko Antoniewicz
Für die Gastronomie gibt es etliche Großhändler, die um die Gunst der Branche kämpfen. Einer der Großen ist "der Servicebund". Auch wir beziehen hier, allerdings eher die "Hardware" wie Spül- und Reinigungsmittel, Einweghandschuhe, Gästepapierhandtücher und Desinfektionsmittel. Unser Gemüse beziehen wir mehrmals in der Woche von unserem Super-Lieferanten Manss in Hamm - hier bekommen wir frische Ware von den Bauernhöfen der Region, genauso wie unsere Spezialitäten wie der Goakame-Algensalat oder die Eismeergarnelen aus kontrolliertem Anbau.
Ravioli gefüllt mit Kalbsfarce, geschwenkt in Salbei-Butter mit Berberitzen
 Nichts desto trotz sind für uns die Messen der Großhändler immer wieder interessant. Zum Einen kann man neuesten Trends testen - so haben wir hier mal ein ganz vorzügliches Tofu-Geschnetzeltes probiert und anschließend auch im Refugio auf die Karte genommen - leider wurde es nicht oft genug bestellt und so ist es 6 Monate später nach Analyse unserer "Renner-und-Penner-Liste" wieder von der Karte geflogen. 
Halber Flammkuchen mit Bratkartoffeln, Tiroler Speck und Siegelei (vor dem backen).
 Aber auf der Suche nach den besten Produkten und neuesten Ideen sind solche Termine Pflichtveranstaltungen!
Dieses Jahr ist die Messe auf einen Montag gefallen, Evi hatte nur kurz Schule und konnte uns das erste Mal begleiten. Früh übt sich ;-) 
Süße Ravioli gefüllt mit Rharbarber und Ricotta, dazu frische Früchte
 Neben vielen neuen Anrichtungsmehtoden die ich üben konnte (wir richten im Refugio immer noch an wie bei Mama, seufz, aber wir sind ja auch alles Mamas...), durfte ich auch an einem Workshop von Lucki Maurer teilnehmen, 
Zu Gast bei Lucki Maurer - der Bio-Wagyu-Rinderzüchter und Starkoch mit dem Ziegenbart - sympathisch, authentisch und mit vielen tollen Tipps an Bord!
 testete Süßes von Véronique Witzigmann 


und habe die köstliche Kreationen von Heiko Antoniewicz genossen. 


Es war mal wieder ein besonderes Erlebnis - nicht nur dadurch, dass unsere Tochter uns das erste Mal begleitet hat! Ich konnte viele neue Ideen sammeln, die ich bestimmt in den nächsten Dinnern mit verarbeite...!
Vielen Dank an alle Beteiligten!

Rote Bete-Salat mit Mermaid-Garnele auf Limonen-Sauerrahm und Mispelsauce by Heiko Antoniewicz


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen