Samstag, 21. April 2018

Grüne Thaicurrypaste

Meine absoluter grüner Lieblingscurry! So schmeckt Thailand!!

Foto by Altes Gewürzamt, Klingenberg
 Ob Suppe, asiatisches Curry, Muscheleintopf.... ICH LIEBE ES! So einfach und so lecker! Hiermit gelingt Euch das thailändische Essen - kindereinfach - versprochen! 

TIPP:
Das Glas ist relativ groß. Wenn ich es öffne, friere ich die Paste direkt portionsweise (jeweils3-4 Portionen = 4 Teelöffel) in kleinen Weckgläsern oder Schraubdeckelgläsern ein. Das klappt wunderbar!

Zutaten: Wasser, Schalotten, Knoblauch, Korianderblätter, Gewürzmischung (Koriander, Pfeffer, Cumin, Kardamom, Muskat, Macis, Sternanis. Spuren: Senf, Sellerie), Zitronengras, Galgant, Chili, Limonenblätter, Korianderwurzel, Spinat, Limetten. Nach dem Öffnen bitte kühl aufbewahren und rasch verbrauchen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen